Messerblöcke

Filter
Kategorie
Marken & Serien

Preis: € – €

Angebote & Neuheiten
Mehr Filter + 4 Filter ausgewählt
Material
Größe
Bestückung




Weniger Filter
Artikel gefunden

Nach oben

Der Messerblock: Praktische und sichere Aufbewahrung von Küchenmessern

Mit unseren Messerblöcken aus Holz haben Sie Ihre Kochmesser in der Küche immer sofort zur Hand. Es besteht die Möglichkeit die Messerblöcke inkl. Messerset oder unbestückt zu kaufen. Die bestückten Messerblöcke sind sechs- bis zehnteilig und enthalten neben hochwertigen Messern häufig auch einen Wetzstahl und eine Haushaltsschere.

Beliebteste Messerblöcke:

  1. ZWILLING Messerblock ★★★★ ®VIER STERNE (7-tlg.)
  2. ZWILLING Messerblock TWIN® Chef (8-tlg.)
  3. ZWILLING Messerblock TWIN® Point (7-tlg.)

Wahl des Designs: Der Messerblock als Blickfang in der Küche

Ein Messerblock ist nicht nur praktisch für die Aufbewahrung der Messer, sondern auch ein attraktiver Blickfang in jeder Küche. Ein Messerblock von ZWILLING begeistert Profi- und Hobbyköche gleichermaßen, denn er zeichnet sich durch Qualität und Funktionalität sowie durch ein ansprechendes Design aus. Als Materialien werden hochwertiges Buchenholz, Bambus oder Nussbaum verwendet. Die langlebigen Hölzer sind robust und sehen auch nach vielen Jahren noch gut aus.

Ein Messerblock besitzt in der Regel Schächte, in denen die verschiedenen Messer wie z.B. Kochmesser, Brotmesser oder Garniermesser eingesteckt werden.

Die Messerblöcke sind mit einem Neigungswinkel von 70 Grad gefertigt, sodass die Messer mühelos eingesteckt und entnommen werden können. Neben herkömmlichen Modellen gibt es auch magnetische Messerblöcke oder Messerständer. Diese unterschieden sich bereits auf den ersten Blick vom Design, ohne dabei an Funktionalität einzubüßen.

Klingenschutz und Küchenorganisation

Ein Messerblock bietet eine praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Küchenmesser und schützt diese vor schnellem stumpf werden und unbeabsichtigten Schäden. Darüber hinaus wird die Gefahr von Schnittverletzungen minimiert, da die Kochmesser sicher im Messerblock verwahrt sind. Sollten die Messer nach langem Gebrauch etwas stumpf werden, erfahren Sie in unserem Inspirationsbereich wie Sie Ihre Messer richtig schärfen.

Auswahl des Messerblocks – was ist beim Kauf zu beachten?

Vor dem Kauf eines Messerblocks stellt sich die Frage, ob Sie einen Messerblock mit Messerset oder einen unbestücktes Modell benötigen. Wenn Sie noch keine Messer besitzen bietet sich ein bestückter Messerblock an. Wenn Sie sich für einen unbestückten Block für Ihr Messerset entscheiden, achten Sie darauf, dass die Schächte die richtige Größe für Ihre vorhandenen Küchenmesser haben. Oder greifen Sie zu einem magnetischen Messerblock.