Tomaten­ Mozzarella ­Salat mit Penne und Avocado-Dressing

Zutaten

für 2 Portionen

 

  • 150 g Vollkornpenne
  • 50 g Rucola
  • 130 g Kirschtomaten
  • 100 g kleine Mozzarellabällchen
  • 60 g schwarze oder grüne Oliven, kernlos

 

 

Dressing

  • 1/2 Avocado
  • 80 ml Buttermilch
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 20 ml Weißweinessig
  • Olivenöl
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz, Pfeffer
  • 2 verschraubbare Einweckgläser oder ähnliche Gefäße

 


Zubereitung

Die Penne nach Packungsanleitung kochen, gut mit kaltem Wasser abschrecken. Den Rucola waschen und trocknen.

Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Sud der Mozzarellabällchen abgießen und diese im Ganzen lassen, ebenso mit den Oliven verfahren.

Für das Dressing das Fruchtfleisch der Avocado mit Hilfe eines Löffels aus der Schale lösen. Mit der Buttermilch, etwas Zitronensaft, dem Weißweinessig und einem Schuss Olivenöl in ein schmales, hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren. Die Basilikumblätter dazugeben und kurz untermixen. Abschließend mit Salz, Pfeffer und dem übrigen Zitronensaft abschmecken.

In beide Gläser jeweils als unterstes 2 Esslöffel des Dressings hineingeben. Darüber die Tomaten, den Mozzarella und die Penne schichten. Mit den Oliven und dem Rucola abschließen. Die Gläser verschrauben und bis zum Verzehr kühl stellen.

Zum gewünschten Zeitpunkt aus der Kühlung nehmen, im Glas umrühren oder in eine Schüssel umfüllen und als Mittagssnack genießen.

 

 


Weitere interessante Themen

Finden Sie hier!

Was muss beachtet werden?

Das richtige Messer für den perfekten Schnitt

Mehr erfahren
Messer schärfen aber richtig!

Messer schärfen - aber richtig

Messer schärfen
Messer schärfen - aber richtig

Die richtige Schneidtechnik

Mehr erfahren
Woran erkennt man ein gutes Besteck?

Woran erkennt man ein gutes Besteck?

Zum Ratgeber