One Pot Pasta

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Schwierigkeitsgrad: raffiniert

 

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Cima di Rapa
  • 10 frische Baby-Artischocken
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml trockener Weißwein
  • 500 g frische Orecchiette (7 Minuten Kochzeit)

 

 

  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 EL Crème fraîche
  • ½ Bio-Zitrone, Abrieb
  • 50 g Pecorino-Käse  

Zubereitung

Zwiebel schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln.

Cima di Rapa waschen, abtropfen lassen, dicke Strünke entfernen. Den Rest in 2 cm lange Stücke schneiden.

Baby-Artischocken putzen, die äußeren, festen Blätter entfernen und vierteln.

In einem Topf Zwiebeln, Artischocken und Knoblauch 4 Minuten in heißem Olivenöl anschwitzen.

Gemüsebrühe, Weißwein, Orecchiette, Cima di Rapa, Salz und Pfeffer dazugeben und umrühren. Flüssigkeit zum Kochen bringen und ca. 7 Minuten garen. Dabei immer wieder umrühren. Eventuell noch etwas Weißwein oder Brühe zugeben.

In der Zwischenzeit Petersilie waschen und hacken.

Zum Servieren mit Crème fraîche, Petersilie, Zitronenabrieb und geriebenen Pecorino-Käse verfeinern.

 


Weitere leckere Rezepte zum Nachkochen

Finden Sie hier!

 

Bergische Teigtasche mit Kürbisfüllung

Bergische Teigtasche

Zum Rezept
KÄFER Feinkost Rezept - Waldpilzschmarrn und Bohnensalat mit Haselnusspesto

KÄFER Feinkost Rezept - Waldpilzschmarrn und Bohnensalat mit Haselnusspesto

Zum Rezept
Ziegenkäse im Mangold

Ziegenkäse im Mangold

Zum Rezept

Hier finden Sie alle Rezepte auf einen Blick

Zur Gesamtübersicht