Flammkuchen mit Preiselbeeren und Camembert

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Packung frischer Flamm­kuchenteig
  • 200 g Rahmcamembert
  • 100 g Schwarzwälder ­Schinken  
  • 250 g Crème fraîche
  • 3 EL Preiselbeeren  

Zubereitung

Ofen bei 200 °C Umluft vorheizen.

Den Flammkuchenboden gleichmäßig mit Crème fraîche bestreichen.

Auf das heiße Backblech legen und im Backofen auf der untersten Schiene ca. 5 Minuten backen.

Den Camembert in Scheiben schnei­den. Den Käse auf dem Flammkuchenboden verteilen und 2–3 Minuten weiterbacken.  

Am Ende den Schinken und die Preiselbeeren auf dem Flammkuchen verteilen.