BRATHÄHNCHEN NACH JÄGER ART MIT ROSMARIN

Probieren Sie mal das Brathähnchen nach Jäger Art mit Rosmarin in einer Cocotte von STAUB. Sie werden sehen, es wird ihren Gaumen erfreuen.

Zutaten und Zubereitung

Für 6 Portionen

Zutaten

6 Hähnchenteile
20 g Butter
Zwiebeln
250 g Champignons
200 g Speck
1 Zweig Rosmarin
200 ml Weißwein
Salz, Pfeffer
Kräutersträußchen
800 g Kartoffeln (vorzugsweise Roseval)

Zubereitung

Die 6 Hähnchenteile in 20 g Butter anbraten. Die geschnittenen Zwiebeln, die Champignons, den gewürfelten Speck und den Rosmarinzweig hinzufügen.

Mit Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Kräutersträußchen hinzufügen. Die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln oben auflegen.

Mit geschlossenem Deckel bei niedriger Temperatur für 45 Minuten schmoren lassen. Vor dem Servieren können Sie das Gericht für einige Minuten im Ofen ohne Deckel leicht überbacken.




Was muss beachtet werden?

Das richtige Messer für den perfekten Schnitt

Mehr erfahren
Messer schärfen aber richtig!

Messer schärfen - aber richtig

Zum Ratgeber
Messer schärfen - aber richtig

Die richtige Schneidtechnik

Mehr erfahren
Woran erkennt man ein gutes Besteck?

Woran erkennt man ein gutes Besteck?

Zum Ratgeber