Nutella-Baklava


Zutaten für 4 Portionen

300 g Nutella
9 Blätter Filoteig (aufgeteilt)
100 g Butter (geschmolzen)
150 g gehackte Pistazien

150 g gehackte Walnüsse
100 ml Wasser
100 ml Orangensaft
100 g Honig
150 g Zucker

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen. Jeweils 3 Filoteigblätter Blatt für Blatt mit Butter bestreichen und übereinanderlegen. Einen ca. 8 - 10 cm breiten Streifen mit Nutella bestreichen, dabei die Ränder aussparen. Etwa ein Drittel der gehackten Pistazien- und Walnusskerne darauf verteilen.

Filoteigblätter mit der Füllungsseite zuerst eng zusammenrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und diesen Vorgang noch zweimal wiederholen. Die Teigrollen mitrestlicher Butter bestreichen und im Backofen bei 180°C für ca. 15 - 20 Min. goldbraun backen.

Währenddessen Wasser, Orangensaft, Honig und Zucker in einen Topf geben, mit einem Schneebesen verrühren und für ca. 10 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.

Nutella-Baklava aus dem Backofen nehmen und für ca. 5 Min. abkühlen lassen. Anschließend langsam den Orangensirup darüber gießen, bis alles aufgebraucht ist. Für ca. 2 Std. ruhen lassen.

Die Endstücke abschneiden und die Baklava-Rollen in ca. 3 cm breite Stücke schneiden.

Guten Appetit! 



Ahi_Poke

AHI POKE BOWLS VON ALANA KYSAR

zum Rezept

Angebote

Finden Sie hier passende Produkte um kulinarisch frisch und gesund auch in Ihrer Küche durchzustarten.

zu unseren Angeboten
Coconut_Curry

KOKOSNUSS-CURRY AUS GOA

zum Rezept
ZW_MiddleEast_2019_OS_Inspirationsbereich_358x249px

Folgen Sie der #culinaryworld

Instagram