Lammkeule aus dem Ofen


Zutaten für 4 Personen

1¾ kg Lammkeulen
3 EL Olivenöl
1 Knolle Knoblauch
300 g Karotten
1 Knolle Fenchel
200 g Schalotten
1 Lauch
500 g Kartoffeln

3 Zweige Bohnenkraut
3 Zweige Rosmarin
3 Zweige Thymian
5 Lorbeerblätter
150 ml Weißwein
200 ml Rinderbrühe
250 g Kirschtomaten
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 160°C vorheizen. Lammkeulen von allen Seiten trocken tupfen und mit Salz würzen. Olivenöl in einem Bräter über hoher Hitze erwärmen. Das Lamm darin von allen Seiten ca. 15 Min. anbraten, oder bis es gebräunt ist. Deckel auf den Bräter setzen und das Fleisch im Backofen ca. 1.5 Std. garen.

Knoblauchknolle quer halbieren. Karotten ebenfalls halbieren, Fenchel in größere Stücke schneiden und Schalotten schälen und klein schneiden. Lauch in ca. 5-cm breite Stücke schneiden und Kartoffeln klein schneiden. Bohnenkraut, Rosmarin und Thymian mit Küchengarn zu einem Bund umwickeln.

Nach der ersten Garzeit im Backofen, Knoblauch, Kartoffeln, Kräuter und Lorbeerblätter in den Bräter geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Weißwein und Rinderbrühe dazugeben und ohne Deckel weitere ca. 30 Min. bei 160°C garen. Anschließend Fenchel, Lauch, Karotten und Kirschtomaten dazugeben. Lammkeule wenden und weitere 30 Min. garen.

Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Lammfleisch rund um den Knochen in Scheiben schneiden und mit Gemüse und Bratenfond aus dem Bräter servieren.

Guten Appetit!



cw_minimalist_cooking_roasted_peaches

Gebratene Pfirsiche

zum Rezept

Angebote

Finden Sie hier passende Produkte um kulinarisch frisch und gesund auch in Ihrer Küche durchzustarten.

zu unseren Angeboten
252533_C5_0002

Blumenkohl mit Lavendelhonig, Haselnuss und Safranaioli

zum Rezept
ZW_MinimalistischKochen_2019_Inspirationsbereich_610x430

Folgen Sie der #culinaryworld

Instagram