Gebratene Pfirsiche mit Pistaziencreme

ein Rezept von Mimi Thorisson


Zutaten für 4 Personen

1 Vanilleschote, längs gespalten, Mark abgetrennt
4 große Pfirsiche, halbiert und entkernt
8 TL ungesalzene Butter

3 EL Honig
120 ml Sahne
2 EL Puderzucker
eine große Handvoll Pistazien, grob gehackt

Zubereitung

1. Heizen Sie den Backofen auf 210 ° C vor.

2. Verteilen Sie das Vanillemark auf den geschnittenen Seiten der Pfirsichhälften. Die Pfirsiche mit der oberen Seite in eine ofenfeste Pfanne geben. Bestreichen Sie jede Pfirsichhälfte mit 1TL Butter und beträufeln Sie diese anschließend mit Honig. Lassen Sie die Pfirsiche ca. 8-10 Minuten lang backen.

3. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen und Puderzucker sowie ein paar Pistazien dazugeben. Garnieren Sie die warmen Pfirsiche mit den restlichen Pistazien und Servieren Sie dazu die Pistaziencreme.

Guten Appetit!



252533_C5_0002

Blumenkohl mit Lavendelhonig, Haselnuss und Safranaioli

zum Rezept

Angebote

Finden Sie hier passende Produkte um kulinarisch frisch und gesund auch in Ihrer Küche durchzustarten.

zu unseren Angeboten
cw_minimalist_cooking_artichokes

Artischocken mit Zitronenvinaigrette

zum Rezept
ZW_MinimalistischKochen_2019_Inspirationsbereich_610x430

Folgen Sie der #culinaryworld

Instagram