ZWILLING 68-tlg. Besteckset ABERDEEN 07146-338-0 499,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

lieferbar

In den Warenkorb
Beschreibung

Mit diesem 68-teiligen Besteckset erhalten Sie eine Grundausstattung für zwölf Personen. Inbegriffen sind Löffel, Gabeln und Messer für die Hauptspeisen sowie Kaffeelöffel und Kuchengabeln für das Dessert oder den Nachmittagskaffee. Abgerundet wird das Set durch Servierhelfer für verschiedene Gänge.

Die Besteckelemente bestehen aus hochwertigem 18/10-Edelstahl. Im Stil der Serie ABERDEEN von ZWILLING sind sie glänzend poliert und filigran geformt. Mit diesem Besteckset aus dem Hause ZWILLING sind Sie für den Alltag und für spezielle Anlässe gut ausgestattet.

Inhalt:
12 Menülöffel
12 Menügabel
12 Menümesser
12 Kaffeelöffel
12 Kuchengabel
1 Suppen-/Sahnelöffel
2 Fleischgabel
1 Saucenlöffel
1 Tortenheber
1 Zuckerlöffel
2 Servierlöffel

  • Hergestellt aus hochwertigem 18/10 Edelstahl
  • Rostfrei
  • Spülmaschinengeeignet
Abmessungen
Breite:37,5 cm
Höhe:10,5 cm
Länge:49,5 cm
Teiligkeit:68-tlg
EAN: 4009839321603
Über ZWILLING

Beste rund um das Thema Küche und Beauty anzubieten: Das ist die Leidenschaft von ZWILLING. Es ist seit jeher der Anspruch, mit innovativen Techniken, Produkte höchster Qualität und in einem ansprechendem sowie zeitlosem Design zu produzieren. Formen, Funktionen und Verfahren werden stetig weiterentwickelt. Dabei arbeitet ZWILLING mit renommierten Designern zusammen, die die Werte und Visionen von ZWILLING teilen. Das breite Produktportfolio bietet Produkte für die moderne Wohnküche – von Messern und Töpfen über Pfannen bis hin zu Bestecken und Küchenhelfern. Abgerundet wird das ZWILLING Sortiment durch Beauty-Instrumente für die Hand-, Fuß- und Gesichtspflege. Hochwertige Edelstahlprodukte für Maniküre und Pediküre sowie Haarscheren, für markenbewusste Konsumenten und professionelle Anwender. So wird aus Kochen Genuss und aus Körperpflege Beauty.

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beantworten Ihre Frage gerne.

Jetzt fragen

Nach oben